StartseiteDie StiftungFördermaßnahmen und ProjekteMitwirkenAktuellesDownloadsAdventskalenderKontakt

Die Idee der Bürgerstiftung Sendenhorst Albersloh

Eine Bürgerstiftung

"Die Bürgerstiftung steht für starken Bürgersinn in Deutschland. Davon können wir nicht genug haben, denn das gute Miteinander lebt davon, dass die Bürgerinnen und Bürger am Geschehen vor Ort Anteil nehmen und vor allem auch Mitverantwortung übernehmen."

(Bundespräsident Horst Köhler am 27.06.2008 in München)

Entwicklung
In vielen Sitzungen des Initiativkreises der Bürgerstiftung Sendenhorst und Albersloh ist die hier abgebildete Satzung der Bürgerstiftung Sendenhorst Albersloh entstanden. In dieser Satzung sind die Ziele, die Möglichkeiten und die Arbeitsweise der Bürgerstiftung festgelegt.

Am 18. April 2010 wurde diese dann durch die Gründungsmitglieder der Bürgerstiftung angenommen und durch den Regierungspräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalens genehmigt. Die Satzung ist auf Nachhaltigkeit angelegt, so dass auch zukünftige Generationen handlungsfähig sind.

Durch die Überreichung des Gütesiegels des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen haben wir nun auch ein Zertifikat, das Ihnen die Nachhaltigkeit und Sicherheit unserer Stiftung bestätigt.

Zahlen und Fakten
Das derzeitige Stiftungskapital beträgt 104.300,01 EUR.
Gesamtzahl der Stifter: 165 (Stand 12.2017)

Zustiftungen: 18.800,01 EUR (Stand 12..2015)

Gegründet am 18.4.2010
Zahl der Gründungsstifter: 134 Gründungsstiftern
Gründungskaptial: 85.500,00 EUR

Ein Dank gilt allen Stiftern und Spendern, die uns in unserer Arbeit unterstützen.

 

Informationen zur Bürgerstiftung Sendenhorst Albersloh finden Sie auch in unserem Flyer, den Sie hier als PDF herunterladen können.

 

Weitergehende Informationen sind in der umfangreichen Imagebroschüre enthalten, die Sie hier als PDF herunterladen können.